SERAMIS® Gärtnererde aus natürlichen Rohstoffen 40Liter

SKU
4260376731182
  • Hohe Wasser- und Nährstoffspeicherung
  • Extra lockere Erde aus natürlichen Rohstoffen
  • Für reiche und gesunde Früchte
9,99 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
  • Visa
  • American Express
  • Apple Pay
  • Mastercard
  • Sofort Überweisung
  • Przelewy24
  • Klarna Ratenkauf
  • Klarna Rechnungskauf
  • KBC
  • Ideal
  • SEPA
  • GiroPay

Gärtnererde für Balkon, Terrasse und Garten

Die hochwertige SERAMIS® Gärtnererde ist eine gebrauchs­fertige Mischung ausgewählter, natürlicher Rohstoffe mit hochwertigem, wasserspeicherndem SERAMIS® Pflanz-Granulat aus Ton. Dank ihrer ausbalancierten Rezeptur ist die lockere Pflanzerde sowohl für das Einpflanzen und Umtopfen von Balkonpflanzen als auch für die Kultivierung von Ziersträuchern, Stauden, Gemüse, Obstbäumen und Beeren geeignet.

Die ausgewogene Zusammensetzung der SERAMIS® Gärt­nererde sorgt für eine gute Luft- und Wasserführung im Pflanzgefäß und somit für ein optimales Pflanzenwachstum und üppige Blütenbildung. Im Beet eingearbeitet sorgt die SERAMIS® Gärtnererde mit ihrer lockeren Struktur für eine gute Durchlüftung des Bodens und für eine verbesserte Wasserführung. Zudem fördert sie die biologische Aktivität und die Fruchtbarkeit des Bodens.

 

Die Vorteile von SERAMIS® Gärtnererde

  • Geeignet für alle Balkonpflanzen, Gemüse, Ziersträucher, Stauden sowie Obstbäume und Beeren, außer Moorbeetpflanzen
  • Durch die einzigartige Kombination qualitätsgesicherter Rohstoffe mit dem SERAMIS® Pflanz-Granulat werden Wasser- und Lufthaushalt sowie die Nährstoffverteilung im Substrat nachhaltig optimiert
  • Mit SERAMIS® Pflanz-Granulat erhalten Pflanzen optimale Wachstumsbedingungen durch:
    • stabile Substratstruktur
    • höheren Wasser- und Nährstoffspeicher
    • sehr gute Wasseraufnahme und Wasserverteilung
    • höhere Luftkapazität
    • geringere Verdichtung im Pflanzgefäß
    • sehr gute Wiederbenetzbarkeit bei Trockenheit
  • Vorgedüngt für ca. 4 - 6 Wochen; danach sollten die Pflanzen mit einem geeigneten Dünger nach Gebrauchsanleitung weitergedüngt werden. Regelmäßiges Umtopfen fördert das gesunde Wachstum der Pflanzen

Anwendung

Vorbereitung
Pflanze vorsichtig austopfen, Wurzelballen leicht auflockern, von überschüssiger Erde befreien, abgestorbene Wurzelteile entfernen und trockene Ballen in Wasser tauchen. Das neue Gefäß so auswählen, dass dieses etwas größer ist als der ursprüngliche Topf oder Kasten. Das Abflussloch im Gefäß mit Kies oder Tonscherben abdecken. Zur Drainage und zur Erhöhung des Wasserspeichers eine 2 bis 6 cm dicke Schicht SERAMIS® Pflanz-Granulat auffüllen. Idealer Zeitpunkt für das Umtopfen ist, je nach Pflanzenart, das Frühjahr, der Herbst oder direkt nach der Blüte. In der Folgezeit ist darauf zu achten, dass die Erde konstant feucht gehalten wird. Zur sicheren Ermittlung des idealen Gießzeitpunktes kann der Westland Gießanzeiger eingesetzt werden. Idealer Zeitpunkt für das Umtopfen ist je nach Pflanze das Frühjahr, der Herbst oder direkt nach der Blüte.

Balkon- und Terrassenpflanzen
Die Pflanzgefäße werden so vorbereitet und mit Erde aufge­füllt, wie unter Vorbereitung beschrieben. Anschließend die Pflanzen in das Gefäß einsetzen und so befüllen, dass der Wurzelballen komplett mit Erde abgedeckt ist und zusätzlich ein Gießrand von etwa 1 cm verbleibt.

Beetbepflanzung mit Stauden, Ziersträuchern, Obstbäumen und Beeren
Ein ausreichend großes Loch ausheben – etwa von der dop­pelten Größe des Wurzelballens. Die SERAMIS® Gärtnererde im Verhältnis 2:1 mit dem Bodenaushub mischen. Das Erd­reich der Pflanzmulde ausreichend lockern, um eine gute Durchwurzelung zu gewährleisten, mindestens bis in eine Tiefe von 40 bis 50 cm. Bei dieser Gelegenheit sollten schwere Lehmböden gleich mit Sand oder SERAMIS® Pflanz-Granulat bzw. SERAMIS® Outdoor-Pflanzgranulat vermischt und gelo­ckert werden.
Die Pflanze so tief in das Pflanzloch setzen, dass der Erdbal­len der Pflanze mindestens mit 2 cm der neuen Pflanzerde abgedeckt werden kann. Das vorbereitete Erdgemisch in das Pflanzloch füllen, den Erdballen andrücken und die Pflanze kräftig gießen.
Im Herbst oder Frühjahr kann die Gärtnererde auch rund um die bereits eingepflanzte Pflanze ausgebracht und ein­gearbeitet werden.

Pflege
Nach dem Einpflanzen oder Umtopfen die Pflanzen mit Was­ser angießen, bis die Erde gut durchfeuchtet ist. In der Folge­zeit ist darauf zu achten, dass die Erde feucht gehalten wird.
Zur sicheren Ermittlung des idealen Gießzeitpunktes kann bei Topf- und Containerpflanzen auch im Außenbereich der Westland Gießanzeiger eingesetzt werden.
 

Für Terrassen- und Balkonpflanzen empfiehlt sich eine Nach­düngung nach zwei bis vier Wochen und bei Stauden, Ziersträu­chern, Obstbäumen und Beeren eine Nachdüngung nach vier Wochen.

Die Standortansprüche der jeweiligen Pflanzen hinsichtlich Licht und Temperatur sind zu berücksichtigen.

 

Deklaration

Kultursubstrat unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen aus dem Garten- und Landschaftsbau, pflanzlichen Stoffen aus der Forstwirtschaft, Hoch­moortorf schwach bis mäßig zersetzt (H3-H6), Ton.
Organische Substanz: 27 % (FM)
pH-Wert: 6,9 (CaCl2)
Salzgehalt: 2,9 g/l (KCl) 

Ausgangsstoffe
Pflanzliche Stoffe aus dem Garten- und Landschaftsbau (Grün-kompost), pflanzliche Stoffe aus der Forstwirtschaft (Holzfaser, Rindenhumus), Hochmoortorf schwach bis mäßig zersetzt (H3-H6), Tongranulat, mineralischer N-Dünger.

Nebenbestandteile:
250 mg/l Stickstoff (N) (CaCl2)
500 mg/l Phosphat (P2O5) (CAL)
1400 mg/l Kalium (K2O) (CAL)
230 mg/l Magnesium (Mg) (CaCl2)
300 mg/l Schwefel (S) (CaCl2) 

Hinweise zur sachgerechten Lagerung
Witterungsgeschützt lagern, vor Austrockung bzw. Vernässung schüt­zen, nicht direkter Sonneneinstrahlung aussetzen. Geöffnete Säcke verschlossen halten. Durch längere Lagerung können sich die Gehalte an pflanzenverfügbaren Nährstoffen leicht ändern.

Hinweise zur sachgerechten Anwendung
Gebrauchsfertiges Kultursubstrat zum Topfen und Einpflanzen von Balkonpflanzen, Ziersträuchern, Stauden, Gemüse sowie Obstbäu­men und Beeren. Nicht zu empfehlen als Anzuchterde und für Moor­beetpflanzen. Pflanzen ca. 4 bis 6 Wochen nach dem Einpflanzen nachdüngen.

Die deklarierten Nährstoffgehalte beziehen sich auf den Zeitpunkt des Inverkehrbringens durch den Hersteller und können natürlichen Schwankungen unterliegen. Bei Lagerung vor der Anwendung ggf. Nährstoffgehalte überprüfen. Deklaration gemäß deutscher Dünge­mittelverordnung.

Weitere Informationen
Herstellungsland Deutschland
Hersteller Seramis

Drainage Pflanztöpfe Impruneta Terracotta

Original Impruneta Terracotta mit lebenslanger Garantie auf Frostbeständigkeit* ( 100% frostfest )

*Sicherstellung der Winterhärte

Um lange Freude an ihren Terracotta – Gefäßen zu haben sollten Sie die folgenden Punkte beachten:

Damit sich kein Wasser stauen kann, sollten Sie das Gefäß auf Terracotta-Füße stellen oder das Gefäß mit Holzleisten unterlegen. Dies verhindert Staunässe und verhindert so Frostschäden bei Topf und Pflanze.

Decken sie das Loch am Boden durch eine gewölbte Tonscheibe ab und machen sie mit Blähton und einem Vlies eine Drainage.

In einem Baumarkt oder Gartencenter bekommen Sie Blähton in der Körnung 8 – 16 mm. Den Blähton decken Sie dann mit einem großzugig zugeschnittenenStück Gartenvlies bis zum Rand ab. Dies verhindert das durchsickern der Erde und somit das Verstopfen des Abflussloches. Ein schöner Nebeneffekt, die Terrasse wird durch das Gießwasser nicht verschmutzt.

Mit einer guten Kübelpflanzenerde sorgen Sie zu dem für bessere Durchlüftung des Bodens und eine optimale Verbindung der Nährstoffe und des Wassers. Nun kann sich Ihre Pflanze, nach ihrem Bedarf, mit Wasser bedienen.

Tipp! In den meisten Fällen übernimmt die Versicherung eventuelle Schäden z.B. Auffahrunfälle, Sturmschäden oder Diebstahl.

Maximal 29€ Versandkosten ab 600€ kostenloser Versand (Deutschlandweit)

Bestellung bis 31,5 Kilogramm versenden wir mit DHL / DPD. Sobald Ihre Bestellung versandt wurde erhalten Sie einen Trackingcode von DHL zugesandt und können bequem Ihr Sendung verfolgen.
Größere Sendungen werden mit unserer Partner Spedition versandt. Nach dem Ihre Bestellung bei uns abgeholt wurde wird sich die Spedition telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen und den Liefertermin mit Ihnen abstimmen.

Die Versandkosten sind abhängig vom Artikel, der Menge und dem Ziel. Unabhängig von der Menge und Art der Produkte die Sie in unserem Online-Shop bestellen fallen  maximal 29€ Versandkosten in Deutschland an.

Ihre Versandkosten werden automatisch nach dem Sie ein Produkt in den  Warenkorb gelegt haben berechnet.

Abholung in Bremen 

Sie können Ihre Bestellung gerne in Bremen abholen es fallen dann keine Versandkosten an ( Nur nach telefonischer Vereinbarung )

Versandkosten Ausland

Für Lieferungen ins Ausland erheben wir pauschal eine Gebühr in Höhe von 39€ diese Pauschale ist ohne Gewähr. Sie erhalten nach dem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist die genauen Versandkosten genannt ( diese können geringer oder höher ausfallen ). Falls Sie mit den Ihnen genannten Versandkosten nicht einverstanden sind können Sie Ihre Bestellung binnen 7 Tagen stornieren. Im Falle das Sie bereits eine Zahlung an uns geleistet haben wird diese Ihnen erstattet.




Ratings & Reviews

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet

Copyright © 2022-present impruneta.de, Inc. All rights reserved.